Madagaskar - Preiswerte Länder zum auswandern

Madagaskar ist ein für Touristen und Auswanderer beliebter Inselstaat im indischen Ozean, vor der Ostküste von Afrika gelegen.

Startseite | Italien | Kanada | Rumänien | Belize | Panama | Paraguay | Madagaskar | Costa Rica | Argentinien | Sprachkurse

Madagaskar beeindruckt mit einem warmen, tropischen bis subtropischen Klima, reicher, einzigartiger Flora und Fauna und abwechslungsreicher, eindrucksvoller Landschaften.

Billig & preiswert nach Madagaskar

madagaskar

Madagaskar Deutsche sind als Einwanderer in Madagaskar sehr gerne gesehen. Der Inselstaat Madagaskar gilt als sehr arm und kann jede noch so kleine Investition oder gut ausgebildete Arbeitskraft gebrauchen. Für einen ersten Urlaub benötigt man einen reisepass, die Einreise nach Madagaskar mit einem Personalausweis ist nicht möglich. Deitsche Staatsbürger benötigen für einen besuch in Madagaskar auch ein Visum. Dies kann man bei der Botschaft oder bei einem der Konsulate beantragen. Der Erwerb eines Visums bei der Einreise nach Madagaskar ist ebenfalls möglich.

Beruf und Arbeit: Gute Berufliche Chancen bieten sich für Einwanderer im Bereich der touristischen Angebote. Man sollte auf jeden Fall gute Kenntnisse im französischen besitzen. Deutsche Produkte und das deutsche Know How gut ausgebildeter Fachkräfte sind in Madagaskar wie in fast allen anderen Ländern ebenfalls gefragt. Im Bereich des Handels, Import und Export gibt es Möglichkeiten mit Fleiß und Initiative in Madagaskar Karriere zu machen und erfolgreich zu sein.

auswandern nach madagaskar

Positiv an Madagaskar: Das warme tropische Klima und der Freizeitwert des indischen Ozeans, einzigartiger Regenwald für spannende Expeditionen. Das allgemeine Preisniveau in Madagaskar ist sehr niedrig, hier kann man auch mit wenig Geld leben. Für eine Daueraufenthaltsgenehmigung benötigt man 800 USD.

Negativ an Madagaskar: Gefahr von tropischen Zyklonen und Wirbelstürmen, während der Regenzeit sind viele Teile des Landes wegen der schlechten, unbefestigten Straßen nicht befahrbar. Mit Englisch kommt man nicht so gut zurecht, gute Kenntnisse der französischen Sprache sind von großem Vorteil. Die generell schlechte Infrastruktur, Korruption und eine mittelhohe bis hohe Kriminalitätsrate in Madagaskar sind nicht jedermanns Sache. Die allgemeine Lebensqualität in Madagaskar ist als niedrig einzustufen, Madagaskar zählt zu den sehr armen Ländern.

Madagaskar - wichtige Adressen:

Botschaft der Republik Madagaskar:
Seepromenade 92
14612 Falkensee
Tel.: 033 22 23 14-0
Fax: 033 22 23 14-29
Botschaft Madagaskar

Honorargeneralkonsul von Madagaskar in Hamburg
Habichtstr. 41
22305 Hamburg
Tel.: 040 - 61 13 53 10
Fax: 040 - 61 13 53 11





Länder

Preiswert auswandern:

Belize
Panama
Paraguay
Belize ausandernMadagaskar
Costa Rica